Internal Multiplexer

RMUX16

RMUX16 Karte
Die RMUX16 Karte ermöglicht den gleichzeitigen Anschluss von bis zu 16 Einzelzellen an den Potentiostaten. In einem ZENNIUM X oder ZENNIUM PRO Potentiostaten können bis zu vier RMUX16 Karten installiert werden. Damit ist der gleichzeitige Anschluss von bis zu 64 elektrochemischen Zellen möglich. Die Messungen an allen angeschlossenen Zellen werden sequentiell durchgeführt. Die RMUX16 Karte ist eine optimale Ergänzung für Prüfreihenmessungen an kleinen Proben.
  • Bis zu 64 Prüflinge am ZENNIUM X oder ZENNIUM PRO
  • PMUX-Multiplexer als Erweiterung für höhere Ströme

Spezifikationen

Kanäle
16 (mit gemeinsamer Arbeitselektrode)
Eingangsimpedanz
100 GΩ || 30 pF
Max. Strom
±300 mA
Steckverbinder
44-pin D-Sub
Max. RMUX16 unterstützt
4 (64 Kanäle gesamt)
Kanäle
16 (mit gemeinsamer Arbeitselektrode)
Eingangsimpedanz
100 GΩ || 30 pF
Max. Strom
±300 mA
Steckverbinder
44-pin D-Sub
Max. RMUX16 unterstützt
4 (64 Kanäle gesamt)

Downloads

Laden Sie das RMUX16 Handbuch herunter.

Fordern Sie ein Angebot an

Ist das das richtige Produkt für Sie? Kontaktieren Sie unser Vertriebsteam, um weitere Informationen über unsere Produkte und ihre Eignung für Ihre individuellen Anwendungen zu erhalten.

Wenden Sie sich an den Vertrieb