Flächenmesszelle

AMZ60

AMZ60
Die Flächenmesszelle AMZ60 ist eine Dreielektrodenzelle für die elektrochemische Prüfung von beschichteten Proben. Mit dem AMZ60 lassen sich bei Messungen an beschichteten oder laminierten Proben hohe Reproduzierbarkeiten erzielen. Die beschichtete Probe funktioniert als Arbeitselektrode. Der Aufbau umfasst eine Ag/AgCl-Referenz und eine Stahlstab-Gegenelektrode.

Spezifikationen

Zellcontainer
Plexiglas-Rohr
Messfläche
9 cm2
Mindestbreite der Probe
5 cm
Maximalbreite der Probe
10 cm
Gegenelektrode
Edelstahlstab
Referenzelektrode
Ag/AgCl
Arbeitselektrode
Probe
Zellcontainer
Plexiglas-Rohr
Messfläche
9 cm2
Mindestbreite der Probe
5 cm
Maximalbreite der Probe
10 cm
Gegenelektrode
Edelstahlstab
Referenzelektrode
Ag/AgCl
Arbeitselektrode
Probe

Fordern Sie ein Angebot an

Ist das das richtige Produkt für Sie? Kontaktieren Sie unser Vertriebsteam, um weitere Informationen über unsere Produkte und ihre Eignung für Ihre individuellen Anwendungen zu erhalten.

Wenden Sie sich an den Vertrieb